NMS Beyond release date

Dieses Thema im Forum "VR - öffentliches Forum" wurde erstellt von Ban Tier, 4. August 2019.

  1. Ilandor
    Offline

    Ilandor BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    2.237
    Jupp. Beste Änderung im Spiel :D
    Bin schon am Laden. 4,8GB. Gleich fertig :D
    Ich bin dann im TS und starte schon mal nen neuen Char.
     
  2. SosoDeSamurai
    Offline

    SosoDeSamurai BdW-Veteran

    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    3.437
    und schwups waren 100 min rum ;)

    Vom ersten Planeten gestartet und auf seinem Nachbarmond gelandet. Spielprinzip wird für eine Stunden Spaß machen. Vor allem in der Gruppe!

    VR Performance ok, manchmal etwas hakelig, obwohl ich bisher auf Mittel gespielt hat und die Grafik da als ok zu bezeichnen ist. HUD nicht perfekt für VR umgesetzt (man muss in eine Richtung schauen um zu sehen was man einsammelt.) Inventar funktionieren gut in VR, die Menüführung finde ich aber erst mal echt gewöhnungsbedürftig, so nach 60 min sitzt es aber einigermaßen. Allgemein schwierig zu sagen ob man es im stehen oder sitzen spielt...

    Steuerung des Raumschiffs mit Touch Controller (virtueller Joystick) sehr sehr feinfühlig, k.A. ob man das einstellen kann, aber die Mechs in Vox Machinae sind vergleichsweise einfach zu steuern ;)
     
    Ilandor gefällt das.
  3. Ilandor
    Offline

    Ilandor BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    2.237
    Otto, Ban und ich haben uns heute mal zusammengefunden und festgestellt, dass man am Anfang sowieso alles alleine machen muss. Vorteil ... andere können einem Ressourcen geben.
    Einige Module können zusammen genutzt werden. Wie und welche ... hmmmmm.
    Einer baut nen Basismodul ... die Quest verlangt aber selber einen zu bauen.
    Der Normal-Mode ist aber auf jeden Fall meine Wahl.
    Im Hard-Mode hat man immernoch die 250er Begrenzung. Gewollt oder "Feature"?
    Im Normal funktioniert es bis auf Verkaufsobjekte. Da bleibt der 5er Stack.
    Sich gemeinsam zu lokalisieren ist auf jeden Fall schwierig, wenn man auf dem selben Planeten ist. Ein kleines Pünktchen zeigt die ungefähre Richtung. Aber so kommt man nicht schnell zusammen.
    VR hab ich mir noch aufgehoben, wenn zu viel Zeit.
    Mal schauen, was noch so läuft.
    Ich werd wohl aber auf Normal weiter machen. Hard-Mode ist zu viel Stress.
    Außerdem erstmal ohne VR, da ich da weis, was wo ist.
    Neu ist, dass man jetzt aktiv scannen muss. Sehr nervig.
    Wenn man vergiftet wird, braucht sich Natrium automatisch auf. Buf/Feature?
     
  4. Ban Tier
    Offline

    Ban Tier BdW-Veteran

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    1.745
    Den Start hatten wir im Normalen Modus gemacht und ich muss für mich sagen, der ist echt ein wenig zu lahm für mich. Was Ila als Hard Mode bezeichnet ist der Überlebensmodus und der ist schon ein wenig fordernder, man darf im Gegensatz zum Permadeath halt auch einmal sterben in dem Modus. Ärgerlich ist in der Tat, dass scheinbar die Stackgröße entweder fehlerhaft beibehalten wurde, oder dieses Feature den Überlebenmodus halt wieder etwas schwieriger macht.
    Da ich die kleinen Stackgrößen gewohnt bin, mache ich auf alle Fälle im Überlebensmodus weiter. Falls der Rest dann auch lieber wie Ila im Normalmodus spielt, dann spiele ich mein altes Savegame halt solo weiter. Ohne den Kick dass Sterben auch wahrscheinlich ist, fehlt mir einfach etwas.
     
  5. Teldan
    Offline

    Teldan BdW-Administrator

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    9.912
    Aus den Patchnotes geht hervor, dass die Stackgröße absichtlich nur für die Weicheier im Normal Modus angepasst wurde ;)

    Ich habe es gestern leider nicht mehr geschafft, werde aber versuchen heute mal den Solo Part zu erledigen :)
     
  6. Timeras
    Offline

    Timeras BdW-Veteran

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    2.042
    Also ich werde keinen Hard-mode oder irgend etwas mit Permadeath spielen. Ich habe in der Woche vielleicht 3-4 Stunden Zeit, Videospiele zu spielen und dann möchte ich mich entspannen und nicht in einem Spiel arbeiten und befürchten müssen, dass mein eh schon geringer Progress verloren geht. Für Vielspieler mag Normal vielleicht langweilig sein, aber wenn man eh nur alle paar Tage mal ne Stunde Zeit hat, verbringt man diese sicher nicht freiwillig damit, seine Leiche zu bergen und den Progress der letzten Wochen aufzuholen oder nur gerade mal dafür zu sorgen, dass man die Ressourcen hat, um nicht nur beim Herumstehen zu sterben durch Sauerstoffmangel oder zu wenig Energie für den Anzug.
     
    Teldan, Ilandor und SosoDeSamurai gefällt das.
  7. Ban Tier
    Offline

    Ban Tier BdW-Veteran

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    1.745
    Naja der Überlebensmodus hört sich härter an, als er wriklich ist. Ich wurde beim Quest z.B. von einem Sturm mitten auf dem Weg zum Questziel überrascht. Weit und breit natürlich keine Höhle zum Schutz suchen. Da ich mir aber vorher einen ordentlichen Vorrat an Natrium gefarmt habe UND meine Lebensenergie vorher aufgefüllt habe, konnte ich durch laufen und Natrium einwerfen einen Unterschlupf erreichen. Man muss wirklich nur das Spiel ein wenig kennen und seinen Kopf und Augen gebrauchen.
    Aber ich kann durchaus nachvollziehen, dass Leute abends auch einfach nur abschalten wollen, darum daddle ich ja ab und zu Farming Simulator. Da sitze ich auf dem Bock, hab gute Mucke laufen und ziehe meine Furchen in den Boden. Aber selbst da spiele ich mit Mods, die mir das Leben etwas schwerer machen und suche einen freundlichen Wettbewerb. Nur Pixel bewegen reicht mir nicht.
     
  8. Timeras
    Offline

    Timeras BdW-Veteran

    Registriert seit:
    20. September 2007
    Beiträge:
    2.042
    Mein Spielstand ist derzeit jetzt erstmal nicht mehr spielbar. Hab den Nexus betreten, meine Figur schwebt nun ohne Animationen herum und fällt durch den Boden und beim Verlassen des Nexus mit dem Schiff crasht das Spiel sofort.
     
  9. Ban Tier
    Offline

    Ban Tier BdW-Veteran

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    1.745
    Hatte auch im Nexus Probleme, einfach auf Experimental Branch in Steam umstellen. Da ist der Nexus Bug schon gefixt.
     
  10. Ban Tier
    Offline

    Ban Tier BdW-Veteran

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    1.745
     
  11. Otoger
    Offline

    Otoger BdW-Veteran

    Registriert seit:
    10. Mai 2012
    Beiträge:
    1.161
    warnung vor dem teleporten vom nexus, da verliert man seine Base oder Frachter

    ps: für perma death sehe ich zu viele random situationen und "schnelle tode" wie oh da taucht ne drohne auf die agressive ist während du in ner cutscene steckst
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2019