neuer Nager gesucht

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Feedbackforum" wurde erstellt von Thazy, 31. Januar 2014.

  1. Thazy
    Offline

    Thazy BdW-Veteran

    Registriert seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    320
    Huhu,

    ich suche eine neue Maus, groß und robust sollte sie sein, bei den letzten ist entweder die linke Maustaste hin (nur noch doppelclick möglich) oder das Mausrad hinüber, wie bei der G600 (wo mir auch die 12 Tasten an der Seite viel zu klein waren, 2-4 größere wären mir viel lieber, habe sie eh alle doppelt bis 3fach belegt um die Trefferquote zu erhöhen :D ) Die Roccat Kone fand ich sehr angenehm , aber da war nach kurzem sowohl die Taste und auch das Rad hin.

    Meine bisher haltbarste und angenehmste Maus war eine Microsoft Habu/razer von 2006 die ich nach intesivem Spielgebrauch heute immer noch im Büro nutze. Ist mittlerweile zu langsam und ich bin etwas bequem geworden und brauche ein paar mehr Tasten ;D, aus dem tastengrund scheidet auch die aktuelle Variante (razer "death adder" aus)

    Hatte schon mal an so eine hässliche Mad Catz mmo gedacht oder f7, aber gerade bei der mmo habe ich öfters gelesen das die nicht so stabil sein sollen, hat da jemand Erfahrung ?

    Danke schonmal.

    Gruß Lichy
     
  2. Kitara
    Offline

    Kitara BdW-Administrator

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    8.481
    AW: neuer Nager gesucht

    Nachdem meine 80€ teure Razor Naga nach nem halben Jahr kein Laserlicht mehr hatte o_O. habe ich mir zur Überbrückung bis ich was sinnvolleres finde (der Preis ist unschlagbar) die da geholt:

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B001QYN9ES/bewahrerderwe-21

    Dabei ist es dann irgendwie geblieben ^^
    Mir gefällt sie gut, ist für mich weder zu klein noch zu groß, liegt gut in der Hand, hat aber nur 3 Extra Tasten (eine neben dem Mausrad, 2 beim Daumen).
    Bisher ist kein Vergang.
     
  3. Noraya
    Offline

    Noraya BdW-Administrator

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    11.684
    AW: neuer Nager gesucht

    Habe meine 2te MMO - einmal ist eine Taste (Daumentaste 5) abgebrochen - Amazon hat anstandslos ersetzt - für meine Pranken ist die Maus ideal .. das sie knapp 100 Belegungsmöglichkeiten hat nehme ich wohlwollend zur Kenntnis - das ist mir aber zu anstrengend die alle zu belegen ;)
     
  4. Altaya
    Offline

    Altaya BdW-Veteran

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    2.613
    AW: neuer Nager gesucht

    Welche MM0 meinst du denn, Sascha? Link?

    Mir war die Razor Gaming Mouse einfach zu klein, da hab ich zum ersten Mal Finger/Handkrämpfe bekommen, daher wieder auf Logitech umgestiegen, wobei ich finde, dass es bei der G 600 von Logitech noch bessere Möglichkeiten der Daumtastenpositionierung gäbe.