MechWarrior 5: Mercenaries

Dolgran

BdW-Community
Da es so langsam richtige Informationen zu MW5 gibt, wird es auch Zeit für einen eigenen Thread zu dem Spiel. :)

Ich mache mal den Anfang mit diesem aktuellen 10 minütigen Gameplay-Video:


Besonders gefällt mir die Immersion im Cockpit. Das Mechfeeling kommt nochmal besser rüber als bei MWO, meiner Meinung nach.

Und hier noch ein ausführlicher Polygon-Artikel zu den bald anstehenden Mech-Games allgemein:

https://www.polygon.com/2017/11/29/16702346/battletech-mechwarrior-5-mercenaries
 

SosoDeSamurai

BdW-Veteran
Puh... also auf mich hinterlässt das jetzt erstmal eher gemischte Gefühle. Shadowhawk vs. all? Merkwürdig bei einem Anspielevent, einen Medium Mech gegen diese Gegnermassen antreten zu lassen. Die Grafik hat mich eher erschreckt, wenn ich ehrlich bin. Vielleicht war das aber auch der VR Modus ;)

Edit: Der Polygon Bericht macht dann doch Lust auf mehr!
 
Zuletzt bearbeitet:

Eyvindur

BdW-Veteran
Sehr geil.

Alleine der Sound, die brummenden Maschinen, und das entschleunigte Gefühl in einer Maschine mit mehreren Tonnen zu sitzen, kommt schon top rüber.

Bin gespannt, nach all den Jahren, was da produziert wird.
 

Dolgran

BdW-Community
Puh... also auf mich hinterlässt das jetzt erstmal eher gemischte Gefühle. Shadowhawk vs. all? Merkwürdig bei einem Anspielevent, einen Medium Mech gegen diese Gegnermassen antreten zu lassen. Die Grafik hat mich eher erschreckt, wenn ich ehrlich bin. Vielleicht war das aber auch der VR-Modus ;)

Edit: Der Polygon Bericht macht dann doch Lust auf mehr!
Dass der Medium Mech irgendwie überpowert wirkt habe ich schon öfters gehört. Ich denke da geht es einfach darum einen Mech zu nehmen der nicht ganz langsam ist. Diese Präsentation will aber sicherlich in erster Linie die Action demonstrieren und nicht die Spielbalance.
Ob es überhaupt wirklich zu Release einen VR-Modus gibt, daran zweifele ich stark. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen dass PGI auf so etwas exotisches Wert legt vor dem Hintergrund dass sie noch viele Brot- und Butterdisziplinen bearbeiten müssen.
Ich glaube übrigens auch nicht dass sich viele Leute so einen VR Modus geben könnten. Das Gezeigte wäre für mich jedenfalls unspielbar.
Zur Graphik: Jo, also das sieht bisher eher zweckdienlich aus. Aber mir ist auch das Mechfeeling viel wichtiger. Und das haben sie meiner Meinung nach nahezu perfekt hinbekommen. :)

Sehr geil.

Alleine der Sound, die brummenden Maschinen, und das entschleunigte Gefühl in einer Maschine mit mehreren Tonnen zu sitzen, kommt schon top rüber.

Bin gespannt, nach all den Jahren, was da produziert wird.
Jo, man spürt richtig das Gewicht des Mechs. :-)
 
Zuletzt bearbeitet:

Dolgran

BdW-Community
Zu MW5: Och naja, grundsätzlich gefällt mir der Trailer. Alle Gebäude scheinen zuverlässig zu zerdeppern zu sein.
Was mir nicht so gut gefällt: Leider haben sie die MWO Animationen übernommen. Während die Mechs sich überzeugend bei langsamen Geschwindigkeiten bewegen, sehen die Laufanimationen bei höheren Geschwindigkeiten nicht mehr realistisch aus.

Shooter statt Taktik?

Da bleibe ich bei Vox Machinae!
Ja, Vox Machinae ist grandios. Wie sieht es da eigentlich so aus bei euch? Gibt es hier die Motivation vielleicht einmal pro Woche einen Abend oder Nachmittag gemeinsam Vox Machinae zu spielen?
 

Dolgran

BdW-Community
Mir ist mal sowas von egal, wie veraltet die Engine ist ... es sieht so sehr nach Spaß aus und ich sehne mich einfach nach einem neuen Mechwarrior. Wird gekauft.
Naja, also veraltet ist die Engine nicht. Es handelt sich um die Unreal Engine 4. Die Animationen scheinen sie halt nur samt der Models von MWO übernommen zu haben. Die Models selbst sehen ja sehr gut aus. Nur die Animationen sind nicht PGIs Stärke. Schlecht sehen sie ja auch nicht aus. Nur wenn ein Mech sehr schnell läuft, fängt es einfach an unrealistisch auszusehen, weil sich dann nur die Schrittgeschwindigkeit erhöht, aber nicht die Länge.
 

Dolgran

BdW-Community
Das sieht doch schon besser aus:

Leider auf auf September 2019 verschoben :/
Sieht besser aus? Du weisst aber schon, dass das genau die gleiche Mission ist, die da gespielt wird? :D
Zum Release: wir sollten uns über die Verschiebung freuen. PGI ist wirklich keine kompetente Firma. Die brauchen auf jeden Fall für alles mehr Zeit.
 

Eyvindur

BdW-Veteran
Ich tippe auf Verbesserung der AI der Gegner. Das Gerüst ist ja da und spielfähig. Intelligentes NPC Verhalten wirkt sich ja auch stark auf die Möglichkeiten der Missionen aus.

Anhand des Videos kann noch nicht mal gesagt werden, ob hier überhaupt ein Computer Gegner rumläuft, wenn ja - dann noch nichtmal intelligent.
 
Oben