1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dungeons & Workouts - Vom Lauch mit Bauch zum Held von Welt

Dieses Thema im Forum "Diverse Onlinewelten - öffentliches Forum" wurde erstellt von Teldan, 23. Februar 2018.

  1. Teldan
    Offline

    Teldan BdW-Administrator

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    9.740
    Eigentlich gehört das ja eher in die Kategorie Divrse Offlinewelten, aber egal :D

    Ich bin vor kurzen über dieses tolle "Spiel" gestolpert.
    http://amzn.to/2sRHqSx

    upload_2018-2-23_18-55-39.png

    Dabei handelt es sich um DAS Werk für Gamer die sich fit halten oder auch fit werden wollen. :)
    Die Aufmachung des buches entspricht einem guten alten Pen&Paper Regelwerk, also ähnliches Format und sehr hohe Qualität mit vollgrafisch illustrierten Seiten.

    inhaltlich kann man es als am ehesten als Solo Abenteuer in einer Fantasy-Welt bezeichnen. Dabei erzählt das Buch aus der Ich Perspektive eine sehr spannende und unterhaltsame Fantasy Storey mt euch als Held bzw. einer der es werden möchte in der Hauptrolle.

    Im Laufe der Story begegnet ihr natürlich diversen Aufgaben, Herausforderungen und gegner. Aber anstatt nun die Würfel zu schwingen müsst ihr diese Hindernisse durch das Absolvieren von Workouts absolvieren. Nach erfolgreichem Abschluss eines Workouts dürft ihr auf eurem Charakterbogen sogar Levelanstiege verzeichnen und seht so einen kontinuierlichen Fortschritt.

    Die geschichte ist unterteilt in einen prolog mit einem Fitnesstest. Durch diesen wird festgestellt in welchem Schwierigkeitsgrad ihr das Buch spielen werdet. mit höherem Schwierigkeitsgrad wird die Anzahl an Wiederholungen erhöht, die ihr zu machen habt.

    Darauf folgen 6 Kapitel mit Story und Workouts. Wer fleißig ist schafft pro Woche 1 kapitel, damit ist dieser Workoutplan auf 6 Wochen ausgelegt. Durch einen höheren Schwierigkeitsgrad und unterschiedliche Handlungsoptionen in der Story gibt es allerdings auch einen gewissen Wiederspielwert.

    Das Buch ist auf jeden Fall auch für Fitness Anfänger geeignet. Im Laufe der Geschichte schaltet man sich immer neue Übungen frei. Dabei beginnt man mit so einfachen Sachen wir Hampelmännern und Kniebeugen. Im Verlaufe der Story werden die Übungen dann natürlich immer anspruchsvoller. Die Übungen sind jeweils in Bild und text erklärt und sehr kreativ in die jeweilige "Quest" integriert, z.B. Kniebeugen machen um Säcke auf einen Karren zu laden. Für die Übungen ist kein Equipment notwendig, ein paar Wasserflaschen, Möbel und eine Bodenmatte reichen völlig aus.

    Für normale Workouts hat man beliebig Zeit, aber natürlich gibt es auch Bossgegner am Ende eines Kapitels. Für diese hat man nur begrenzt Zeit, und wieviel genau ist abhängig davon wie viele Level ihr vorab ergrindet habt :)

    Gamification in Reinkultur. Das Buch stammt übrigens von den Jungs bei RocketBeans. dementsprechend humorvoll und nerdig ist das ganze auch :D

    Wer also vom Lauch mit Bauch zum Held von Welt werden möchte, der sollte sich das Buch unbedingt anschauen ;)

    http://amzn.to/2sRHqSx
     
    Turwen, Dolgran und SosoDeSamurai gefällt das.
  2. Turwen
    Offline

    Turwen BdW-Veteran

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    9.916
    Bestellt :-D
     
    Teldan gefällt das.
  3. Teldan
    Offline

    Teldan BdW-Administrator

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    9.740
    Sauber :D

    In 4 Wochen mit BoxVR und Dungeons & Workouts (nur 2 Kapitel geschafft :ohoh: )
    Gewicht: +3,1 kg
    Fett: -0,6 kg
    Muskeln: +3,7kg
    :dance:

    hier noch das Vorstellungsvideo von den RocketBeens:
     
    Cohain und Turwen gefällt das.