3.8 PTU für alle offen

Dieses Thema im Forum "Star Citizen - Öffentlicher Bereich" wurde erstellt von Turwen, 20. Dezember 2019.

  1. Turwen
    Offline

    Turwen BdW-Veteran

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    10.147
    3.8 kann von allen im ptu heruntergeladen werden. Einfach den Launcher starten und links auf live klicken und stattdessen PTU wählen.
     
    Dolgran gefällt das.
  2. Dolgran
    Offline

    Dolgran BdW-Community

    Registriert seit:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    1.870
    Juhuu, bin mal gespannt wie die Performance so ist. Aber ich denke mal mit den Live Servern wird es dann dieses Jahr nichts mehr, was ja nicht schlimm wäre.
     
  3. Turwen
    Offline

    Turwen BdW-Veteran

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    10.147
    3.8 ist nun LIVE!!!
     
  4. Ban Tier
    Offline

    Ban Tier BdW-Veteran

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    1.775
    Yepp und läuft echt mies. Mal abgesehen vom immer noch schrecklichen Cockpit in der Reliant Core, ist ne simple Transport-Missi von Grim-Hex nach Hurston nicht abschließbar, weil die tollen Server dich disconnecten, wenn du gut 400 Km von den insgesamt 526 Km langweiligstem Anflug zur Drop-Off Zone hinter dir hast X(
    Von der Inspection während des Quantum-Travels, die mir ne Strafe eingebracht hat weil ich echt keine Ahnung hatte, was die von mir wollten, will ich gar nicht reden. Vermutlich muss man stoppen, weiss aber nicht genau, kam irgendeine Voice-Meldung in Englisch und die dazugehörige Textnachricht war wieder weg, bevor ich lesen konnte.

    Naja, aber ist ja noch frisch draussen und in den Patch Notes steht ja explizit drin, dass sie Instabilitäten erwarten aufgrund der vielen neuen Änderungen. Bin mal auf eure Erfahrungen gespannt.
     
  5. Valtar
    Offline

    Valtar BdW-Veteran

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    485
    Wenn du gestoppt wirst, musst du stehen bleiben und den scan abwarten. Du bekommst entsprechende Anweisungen. Am Sonntag kam nochmals ein patch der nochmal servercrashes fixte. Ich war mehrere Stunden gestern ol und hatte 0 crashes.
    Die performance ist super, ssocs ist klasse aber wie immer gibt es noch bugs. Man kann das schiff nicht auftanken und reparieren aber dafür gibt es nen workaround.
    Falls einer von euch ne mole hat, empfehle ich eine tour mit 4 mann. Es macht unglaublich spass.

    Falls ihr noch schiffe testen wollt: im ptu kann man derzeit ALLE schiffe fliegen.

    Frohes Fest
     
  6. Artorius
    Offline

    Artorius BdW-Veteran

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    841
    PTU ist bei mir nicht mehr verfügbar ... ? Wollte eben die neuen Schiffe testen.
     
  7. Valtar
    Offline

    Valtar BdW-Veteran

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    485
    Du hast recht. Der ptu wurde geschlossen. Sry for that.
     
  8. Turwen
    Offline

    Turwen BdW-Veteran

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    10.147
    Hatte es Sonntag Abend mit Teldan versucht.
    Wir wollten zusammen spielen - kamen zwar problemlos auf denselben Server, aber dann gingen die Probleme los: Ich loggte vorab in dem Schiffsbett der Freelancer aus. Beim wieder einloggen war ich scheinbar Millionen Kilometer weggeportet worden (ich stand auf dem Landeddeck von Port Olisar). Also flog ich zurück - 12 Minuten. Zwischenstopp Crusader. Wollte von dort nach Olisar, aber der QT wollte sich nicht mehr überreden lassen anzuspringen. Ich hätte das Schiff in die Luft sprengen können denke ich, um in Port Olisar zu spawnen, aber irgendwie war die Erfahrung dadurch direkt sehr mau.

    Die Performance war ok, aber irgendwie... obwohl auf den Planeten 20-40 fps angezeigt wurden und außerhalb auch 80fps in der Regel, fühlte es sich nicht so an. Es gab stetig Mikroruckler, als ob das Bild zwischen den Frames immer mal stehen bleibt. Merkt man bei schnellen Drehungen, aber auch, wenn man einfach nur schnell geht.

    Es wird auch aktuell zu wenig erklärt - ich wüsste noch immer nicht, wie man aktuell zusammen jumpt oder welche Missionen zusammen absolviert werden können, sodass das Ergebnis in der Gruppe geteilt wird.
    Könnte man was anderes sinnvolles tun, wie zum Beispiel zusammen Minern und das Ergebnis splitten?

    Ich würde gerne zusammen spielen - sehe aber das Problem, dass, startet man mit 4 Leuten und nur einer hat unterwegs nen Disconnect oder stirbt, alle anderen 15 Minuten warten müssen, bis dieser wieder aufgeschlossen hat oder bis man ihn wieder eingesammelt hat. Ganz zu schweigen davon, was passiert, startet man in ner Staffel von 8 oder mehr Spielern.
    Es kann so schön werden... aber so derzeit irgendwie nicht sinnvoll spielbar.
     
    Ban Tier gefällt das.
  9. Valtar
    Offline

    Valtar BdW-Veteran

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    485
    Schade,
    Ein paar Infos kann ich Dir geben.

    Zusammen Jumpen:
    1. Der Partyleader wählt ein Ziel aus
    2. Die anderen Mitglieder aktivieren das JD und richten sich zum Ziel aus (welches Ihnen angezeigt wird)
    3. Der Partyleader für den Jump aus (In der Mitte des HUD wird ihm angezeigt ob die Mitglieder der Gruppe rdy sind , eine Kugel füllt sich)

    Missionen teilen:
    1. Alle Missionen können geteilt werden.
    2. eigentlich ganz einfach: Derjenige der die Missionen angenommen hat, findet unter der Missionensbeschreibung (da wo Track/Untrack usw steht) den Button Share. Drauf klicken und alle Party-Mitglieder können die Mission annehmen. Done

    Minern
    Man kann Zusammen Minern, verkaufen kann nur der Besitzer des Schiffes. Um das Geld zu teilen kann aber der Besitzer ein Transport Beacon über den gewünschten Betrag erstellen und somit das Geld teilen.
    Ich bin kein Miner aber dennoch macht mir dieses erste Multycrew Gameplay super viel Spass und gut Geld macht man damit auch. Natürlich besteht immer die Gefahr abzustürzen oder abgeschossen zu werden.
    Das Ist dann halt blöd gelaufen.

    Performance.
    Ich hatte einmal dieses Problem auch gehabt. Das Problem waren Daten die nicht oder falsch geladen wurden (warscheinlich SSocs Fehler). Falls das so ist, werden diese Fehler in der konsole angezeigt (Taste neben der 1)

    Von dieser Sache mal abgesehen, läufts der stabil udn mit angenehmen Frames, zumindestens bei mir. Ich habe bis jetzt mehrere Stunden gespielt und hatte nicht einen 30k.

    Nun denn wie in jeder Beta gibt es noch viele Bugs die mehr oder weniger störend sind und es läuft noch lange nicht alles rund. Es muss jeder selbst für sich entscheiden ob er damit Leben kann oder will.
    Es wird fleissig gespielt, also nicht gleich aufgeben. :D

    Fly Safe
     
    Turwen gefällt das.
  10. SosoDeSamurai
    Offline

    SosoDeSamurai BdW-Veteran

    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    3.542
    Die Beta zur Alpha :D (der musste sein)

    hört dich aber doch grundsätzlich ganz gut an. Das teilen der Missionen wurde doch bei der citizencon gezeigt. Da hat der Turwen wohl im VR Kino Popcorn geworfen, als das kam :P

    @Valtar was meinst du mit eine Kugel füllt sich?
     
  11. Valtar
    Offline

    Valtar BdW-Veteran

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    485
    Huhu,

    Schaust Du hier, da wird die ganze Mechanik erklärt und dort finden sich noch andere Information. Sicherlicht findet man da nicht auf alle Fragen eine Antwort, aber auf der CIG Seite wird einiges erklärt.
    Und wenn man komplett keine Ahnung hat, gibt es ne ganze aktualisierte Videoreihe auf dem SC Youtube Kanal.
    Manchmal lohnt es sich wirklich, sich erstmal zu Informieren.

    https://support.robertsspaceindustries.com/hc/en-us/articles/360007557793-Quantum-Linking

    Die Beta zur Alpha :D ok der war gut

    Aber nüchtern betrachtet haben wir doch weit aus schlechtere Patch Releases gesehen oder nicht?

    So long
     
  12. Ban Tier
    Offline

    Ban Tier BdW-Veteran

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    1.775
    Nein, der Patch gehört wirklich schon zu der übleren Sorte. Und wenn Du wissen willst, warum ich der Meinung bin, schau einfach mal hier die Anzahl der einzelnen Post an, die Leute können vor lauter Frust schon garn nicht mehr nur einen Bug benennen, wie vom Moderator eigentlich gewünscht und wie das Upvote System auch eigentlich braucht.

    https://robertsspaceindustries.com/.../thread/3-8-live-feedback-most-irritating-bug

    Und noch:

    https://robertsspaceindustries.com/...ive-feedback-most-frustrating-gameplay-mechan
     
  13. Valtar
    Offline

    Valtar BdW-Veteran

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    485
    Das oben beschriebene Spiel befindet sich im alpha stadium und kann deswegen Fehler haben.

    Und tolle Links hast du da gepostet. Das sind die Feedback-Links die es nach jedem Patch gibt. Dort wird das Feedback bzw die Probleme gebündelt erfasst.

    Und du willst mir jetzt ehrlich sagen das es tatsächlich Leute gibt die bei einem Pc Spiel technische Probleme haben bzw die mit den Design Entscheidungen der Entwickler nicht einverstanden sind? wow wusste garnicht das es sowas gibt......
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2019
     
  14. Ban Tier
    Offline

    Ban Tier BdW-Veteran

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    1.775
    Ich will Dir gar nichts sagen Valtar, denn Du zweifelst ja eh alles von mir an. Von daher habe ich mir in der Tat erlaubt, den Link auf die Fehlermeldungen der anderen Spieler zu posten. Nun kann jeder selber für sich entscheiden, ob die genannten Bugs einen brauchbaren Patch mit erkennbarem Fortschritt darstellen oder eher in die andere Richtung zeigen. Ich konnte da nur nachvollziehen, dass ich nicht der einzige bin, der massive Defizite festgestellt hat.

    Und last not least muss auch jeder für sich selber entscheiden, ob er mit dem Resultat der 7 jährigen Entwicklung zufrieden ist oder nicht. Viele Leute haben hier gepostet, dass sie viel Spass mit SC erlebt haben und das Argument kann ich auch nachvollziehen. Ging mir in den ersten 2-3 Jahren auch so. Aber nach einer so langen Zeit noch nicht einmal ein Beta-Stadium zu erreichen und von 100 versprochenen System gerade einmal eines mehr schlecht als recht ans Laufen zu bringen, nun das ist für mich leider keine zufriedenstellende Leistung mehr.

    Am Anfang war ich eigentlich auch begeistert von der Idee, dass SC ohne Publisher entwickelt wird. Mittlerweile glaube ich allerdings, dass es ein Fluch ist, denn CR wäre bei jedem Publisher nach dieser langen Zeit mit dem Etat und mauem Ergebnis gefeuert worden. Einfach mal in Ruhe drüber nachdenken, SIEBEN Jahre Entwicklungszeit und 200+ Mio Etat und weder ein konkretes Release Datum noch ein Beta Datum in Sicht.

    Also warten wir einfach einmal ab, wie schnell CIG die Bugs durch Patches beheben kann und schauen einmal, was denn am Ende von Quartal I kommenden Jahres da sein wird. Neue Schiffe im Sale mit Sicherheit ;)
     
  15. SosoDeSamurai
    Offline

    SosoDeSamurai BdW-Veteran

    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    3.542
    Nicht böse sein Ban Tier, aber ich weiß nicht, warum wir diese Thematik hier immer wieder durchkauen müssen. Ich denke du weißt, dass du mit deinen Aussagen gegenüber SC bestimmte Leute hier triggerst und machst es trotzdem immer wieder. Das ist natürlich dein gutes Recht, denn es herrscht ja Gott sein Dank freie Meinungsäußerung, aber bring es dir was?

    Nun zu deinen Aussagen zur Entwicklungszeit. Du weißt, dass es keine 7 Jahre wirkliche Entwicklung sind, denn die Firma mit den vielen Mitarbeitern musste erst über die ersten Jahre aufgebaut werden. Des Weiteren sind grundsätzliche Techniken entwickelt worden.

    Ich glaube wir sind uns auch einig, das der Umfang und der Detailgrad von SC, bzw. von dem was es mal werden soll außergewöhnlich ist. Beim Thema Open World und Detailverliebtheit kommt mir immer Rockstar in den Sinn und deshalb habe ich eben mal wieder gegoogelt:

    GTA5: 5 Jahre Entwicklung mit 300 Mitarbeitern, ca. 265 Mio Kosten,
    RDR2: 8,5 Jahre, über 3000 Mitarbeiter, ca. 600 Mio Kosten

    Die Tendenz was große Spiele mit hohem Detailgrad angeht, ist für mich damit klar und vielleicht muss man das einfach heutzutage akzeptieren. Nur weil man von Anfang an die Entwicklung begleiten konnte hat man diese vielen Jahre im Kopf. Im Gegensatz dazu werden die Spiele renommierter und großer Studios halt in der Regel erst ein oder zwei Jahr vor Release der Öffentlichkeit präsentiert.

    Da fällt mir gerade noch Beyond Good & Evil 2 ein. Auch ein ambitioniertes Open World Sci-Fi Spiel und zwar von einem großen Player - Ubisoft. Entwicklung seit mindestens 2009. Release vielleicht 2021...
     
    Dolgran und Quik gefällt das.
  16. Ban Tier
    Offline

    Ban Tier BdW-Veteran

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    1.775
    Also dann doch lieber den Mund halten um Leute nicht zu triggern ? Ich suche einen kritischen Austausch, aber möglichst sachbezogen. Wenn ich dann Sarkamus als Antwort erhalte, kann ich drüber weglesen, juckt mich nicht. Kommen Sachargumente, dann sag ich was dazu.

    Und was Thematik immer wieder durchkauen angeht (was ja dann in der Tat einem "Triggern" entsprechen würde), wir haben ein neues Release und von daher ist meine Kritik nicht alt, sondern bezieht sich konkret auf das neue Release. Das ich wieder schlechte Erfahrungen poste ist allerdings in der Tat nicht neu, aber bin da ja nicht der einzige (siehe Turwens Post und schaue in Spectrum).

    Ich könnte jetzt auch noch was zu GTA V und dem Argument "Man muss ja erstmal ne Firma aufbauen" sagen, habe ich aber schon früher getan, das wäre in der Tat alten Kaffe wieder aufkochen.

    Von daher bleibt mein Fazit zur 3.8: leider ein schlechter Patch und kein signifikanter Fortschritt, eher ein Rückschritt.
     
  17. Valtar
    Offline

    Valtar BdW-Veteran

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    485
    Deine Meinung, eine falsche und inkompetente Meinung, wie ich finde aber belassen wir es dabei.
    Dieses Forum sollte für mich als Austausch von Erfahrung und Erlebnissen über SC dienen aber sämtliche Posts ersticken und enden in dieser Diskussion.
    Das ist nicht gut für dieses Forum und sicherlich nervig für andere Mitglieder dieser Community.

    Da ich für mich schon vor Monaten entschieden habe, die Bewahrer in SC nicht zu begleiten und eine andere Heimat gefunden habe, halte ich es für Sinnvoll diesem Forum hier fern zu bleiben.

    Fly Safe
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2019
     
    Dolgran und Quik gefällt das.
  18. Artorius
    Offline

    Artorius BdW-Veteran

    Registriert seit:
    9. März 2009
    Beiträge:
    841
    Ja klar den Unsinn glaubst du doch selber nicht... Hat man beim Atlas Early Access Release gesehen, wie du krampfhaft versucht hast ein völlig verbugten billigen Assetflip zu rechtfertigen. Aber bei jeden Major SC Patch bist wieder hier aktiv um allen das Spiel madig zu machen, Glaubwürdigkeit gleich null. Dir geht es nur um deine ganz persönliche Agenda gegen Herrn Roberts, andere Intentionen kann ich in deinen Beiträgen nicht erkennen.
     
    Dolgran und Quik gefällt das.
  19. Quik
    Offline

    Quik BdW-Veteran

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    1.093
    hui, das trifft -in meinen Augen- den Kern zu 150%.
    Die "Argumente" sind nach jedem Patch die gleichen, es läuft immer auf Entwicklungszeit - Geld - Mitarbeiter - Schiffe verkaufen - schlechte Technick - buuuuuuh hinaus. Dass Du die Wiederholung nun rechtfertigst, weil nach jedem major Patch neu geschrieben, ist... najo.
    Das "madig" machen, wie es sich für mich persönlich anfühlt, funktioniert jedenfalls - aber nicht in Bezug auf SC, sondern auf SC als BdW. Auch wenn nicht komplett rational entsteht das GEfühl der schlechten Stimmung in diesem Forum/Community, wo ich lieber gehyped/begeistert bin und dies entsprechend auch teilen will. Ist natürlich eine ganz persönliche Sache, aber mit ein Grund, warum ich SC nicht als BdW spielen werde.
     
    Dolgran gefällt das.
  20. SosoDeSamurai
    Offline

    SosoDeSamurai BdW-Veteran

    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    3.542
    Jetzt mal langsam Leute o_O Nur weil eine Person hier eine andere Meinung hat, die vielleicht zu oft kund getan wird, muss doch deswegen nicht die SC Community auseinander brechen.
    Oder hat das noch andere Gründe?