Titelliste veröffentlicht

Dieses Thema im Forum "DF - Die Botschaft / The Embassy" wurde erstellt von nubnax, 20. Dezember 2017.

  1. nubnax
    Offline

    nubnax BdW-Gildenleiter

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.716
  2. Casisan
    Offline

    Casisan BdW-Veteran

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    395
    Das Feedback im Forum war soweit ich gestern gelesen habe eher meh, mich würd mal interessieren wie Du das Titelsystem einschätzt/bewertest Bala...

    Haste zufällig Lust und Zeit Deine Gedanken darüber zu teilen?
    Ich tu mich schwer den Impact aufs Gameplay einzuschätzen...
     
  3. nubnax
    Offline

    nubnax BdW-Gildenleiter

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.716
    Ich glaub wenn das spiel ein neues spiel wäre wäre bei weitem weniger geheule.
    ub3rgames haben von anfang an gesagt sie wollen nicht dass jeder alles kann, weil dann jeder alles machen muss. Und genau das ist es was sie mit den titeln erreichen.
    das ist aber auch genau das warum so ein aufschreien ist. die alten DF spieler sind das nicht gewohnt und müssen sich jetzt umstellen. das gefällt vielen nicht.
    es gibt aber auch viele positive reaktionen, aber wie immer sind die negativen lauter als die positiven.

    meine persönliche meinung ist, dass es gut klingt. ein paar kleinigkeiten finde ich schlecht, z.b dass begone als signature spell weggesperrt ist. aber da haben sie schon gesagt sie haben unser feedback gehört und sie schauen ob sie das ändern.
    wir müssen sehen wie es sich anfühlen wird sobald es implementiert ist.

    die 2 großen kritikpunkte die viele nennen sind:
    1. magie ist viel schlechter, es sind 20 spells hinter titeln versperrt und im besten fall bekommt man 10 wieder und dann hat man aber geschwächte magie.

    meine reaktion zu dem kritipunkt ist, dass ich im letzten halben jahr als vorbereitung auf die titel mich immer auf 2-3 schulen konzentriert habe und versucht habe nur spells aus diesen schulenzu nutzen. (lesser magic und greater magic spells ausgeschlossen; begone dachte ich wäre immer für alle zugänglich)
    und das hat ganz gut funktioniert. natürlich musste ich mich umstellen und meinen spielstil den neuen restriktionen anpassen aber es ist nicht unmöglich und hat und die duelle die rorschach und ich gegeneinander gemacht haben mit nur einer schule haben uns beiden spass gemacht. wir mussten neue lösungen für alte probleme finden.
    kann mich diesen befürchtungen überhaupt nicht anschließen.

    2. niemand wird einen oder mehrere seiner 5 slots für industry titel verwenden weil man sich selber nicht im kampf schwächen will. und ub3rgames müssen entweder 1-2 zusatzslots machen wo jeder industry titel haben kann oder jeder braucht alts.

    die nur industry titel zusatzslots gehen gegen die ganze grundidee dass nicht jeder crafter sein muss und dass man sich spezialisiern muss.
    man muss auch abwarten wieviel es ausmacht dass man wirklich jeden slot mit kampf titeln füllt und ob jemand mit 2-4 kampf titeln nicht genauso gefährlich ist wie jemand mit 5.
    alle kampftitel haben auch irgendwo einen nachteil eingebaut und da stellt sich die frage ob der vorteil von einem 4ten oder 5ten titel wirklich den nachteil noch wert ist, oder ob man nicht lieber irgendeinen industry titel nimmt um einen abgerundeteren charakter zu haben.

    und ja es wird sicher leute geben die sich einen 2ten account nehmen damit sie mehr machen können, die frage ist wieviele das wirklich sein werden und wie sehr das spiel und die ingame wirtschaft davon beeinträchtigt ist.

    also die kurze antwort zu punkt 2 ist ich bin gegen freie industry titel slots für jeden und wie sehr es einen eigentlich schwächt wenn man industry titel statt kampf titel nimmt müssen wir uns anschauen wenn die titel da sind.
     
  4. Casisan
    Offline

    Casisan BdW-Veteran

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    395
    super,danke !
    das mit den crafting titeln is echt unglücklich gelöst
     
  5. nubnax
    Offline

    nubnax BdW-Gildenleiter

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.716
    was findest du daran unglücklich gelöst?
     
  6. Casisan
    Offline

    Casisan BdW-Veteran

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    395
    Werden da nicht jede Menge Alts generiert so wie es jetzt is,reine Clancrafter z.B.?
     
  7. Loxley
    Offline

    Loxley BdW-Veteran

    Registriert seit:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    1.910
    Jup, genau das ist die Befürchtung.
    Aber wie Bala schon sagt, evtl. schwächt es einen Charakter gar nicht wirklich im Kampf,
    wenn er ein oder zwei Crafting / Harvesting Titel mit im Gepäck hat.
    Man muss es sich wirklich angucken wenn es implementiert ist.
    Meine erste Reaktion war auch, bäh das finde ich so nicht gut.
    Aber der Markt wie er im Spiel war (jeder hatte fast alles und einen Crafter brauchte man nur selten), überschwemmt mit Mats und Gold, war absoluter Mist. Die Wirtschaft war im Eimer. Wenn jetzt also nicht mehr jeder schnell und effektiv harvesten kann (weil kein Titel) und auch nicht jeder sich alles mögliche selbst craftet, dann könnte das auch einen Gewinn für den Markt, die Crafter und damit die Spieler darstellen.
    Man darf gespannt bleiben :)
     
  8. nubnax
    Offline

    nubnax BdW-Gildenleiter

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.716
    Erstes feedback ist bei den devs angekommen und sie haben schon 2 änderungen bestätigt.
    begone wird kein signature spell sein, also für jeden zur verfügung stehen und die trueforge titel kommen weg und der trueforge effekt kommt komplett in die crafting titel rein.
     
  9. Enrayha
    Offline

    Enrayha BdW-Veteran

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    303
    WoW, da hab ich wohl net aufgepasst als das im Ts drankam.

    Naja wenn ich mal so von diesen Zahlen ausgehe und einen hybrid im sinn habe, wären das 3 magieschulen + 1 Waffe und ich hätte +/- 0 bei den boni. Wenn ich die Spells die da gelistet sind noch richtig im Kopf habe, kann man sich dann auch noch weiter entweder Hybrid, Offensiv, Support spezialisieren. Dazu noch einen Sammelberuf + Verarbeitung ect nehmen.

    Wäre allerdings nen bissl anders wenn beim leveln der Titel nur die Vorteile steigen würden^^.


    Allgemein bin ich aber nicht begeistert, da sie mir das crafting kaputt machen. Alle Berufe hochzuziehen hat mir Spaß gemacht in beiden Darkfalls.
     
    Strom gefällt das.
  10. Fiona
    Offline

    Fiona BdW-Veteran

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    2.655
    Enchanting habe ich nicht gerafft und ob ich es nehme hängt davon ab, was ich dadurch nicht nehmen kann. Wenn ichs wiederum nicht nehme, würde mich das schon ein bisl anpissen. Ausserdem hab ich ganz gerne dies und das gecraftet zumindest mein basic gear- geht aber dann wohl nicht mehr und man rennt auf den Markt. Ok, ist so gewollt, ob ich das toll finde, oder mir das zu sehr verflacht wird sich zeigen. Kann ich noch garnix zu sagen.

    Was mich aber ziemlich stört ist, dass jetzt grad mal 4 Wochen für ein komplett neues balancing da sind. So ein System hat ganz klar einige imba fotms und wenn das so losgeht wie in DFUW, wo alle paar wochen ein build umgeschmissen wurde und man echt Schwierigkeiten hatte, wieder reinzukommen, wenn man mal 2,3 Wochen draussen war, dann wäre das garnicht gut. Das war bei mir später absolut der Hemmschuh wieder anzufangen. Eingeloggt und nix war wie vorher und man musste ewig ausprobieren. Und das ist doch hier genauso, da haste ein paar Titel gelevelt, dann wird was geändert, was anderes ist "am besten" aber man hat den Titel dann auf level 0.
    Da liegen einige Probleme drinne. Aber alles noch schwer zu sagen und ich hätte mir das alles viel früher gewünscht, damit das stabiler startet.

    Aber egal ich mach nen pure Necro und schaue mal wie weit ich komme, hat auch seinen Reiz.
     
  11. Tolven
    Offline

    Tolven BdW-Veteran

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    90
    Also erstmal gibt es kein Entchanting Titel und du kannst nur das Entchanten was du auch bauen kannst .
    Das heisst nur ein Waffenschmied kann Waffen Entchanten usw.
     
  12. nubnax
    Offline

    nubnax BdW-Gildenleiter

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.716
    es wird aber jewelsmithing geben wo du zumindest 3 slots hast zum enchanten und etwas später kommt noch ein eigener enchanting titel für reine enchanter. die werden dann wahrscheinlich enchanting runen machen mit denen andere ihre rüstung enchanten können.

    die devs haben seit februar rum experimentiert und auch feedback bekommen welche damage werte als zu stark und zu schwach empfunden werden. wir wissen welche spells gut und schlecht sind.
    die stärke der spelleffekte sind auch seit juli variabel und daher haben die devs auch da ein gefühl bekommen was die spieler als zu stark oder zu schwach empfinden.
    und die titel bringen ja ganz wenig neues rein (ein paar spells werden verändert werden). der großteil ist bekannt und die devs haben schon ein gefühl was zu stark oder zu schwach ist.
    feintuning wird nötig sein, aber keine großen änderungen.

    Ihr problem ist, dass nichtmehr genug leute indev spielen um genug feedback für balancing zu bekommen.
    darum muss die feinabstimmung fürs balancing halt erst wirklich nach launch passieren.

    außerdem wird es nicht so schlimm sein wie in UW wo es lauter neue fähigkeiten gab die sich so gut wie garnicht überschnitten haben.
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2017
     
  13. Fiona
    Offline

    Fiona BdW-Veteran

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    2.655
    Das ist natürlich total mega bescheuert. Zumindest für mich. Die barriere für enchants ist damit auch super hoch, denn es braucht mehrere enchanter, die gleichzeitig einen Haufen Kram bauen können um alles abzudecken. Das werden nur große Gilden leisten können und dann auch nur mit alts, denn um das enchanting gelevel zu rechtfertigen muss der Char möglichst viele Crafting Titel besitzen. Schlechte Mechanik.

    Was das balancing angeht, glaube ich, dass die das unterschätzen. Es geht ja nicht nur um die Spells sondern um die Kombination mit Titeln, die die buffen. Da wird es wohl krasse combos geben und dann geht es los. Andere Schulen werden total abstinken und muessen gebufft werden.

    Nicht dass ich nicht schon anfange zu knobeln wie ich meinen Char mit Titeln austatte und das auch nicht uninteressant ist aber ich bin sehr skeptisch was das balancing im laufenden Betrieb angeht.

    Es wird auf jeden Fall ein anderes Spiel werden. Für jemanden, der alles gemacht hat erscheint das irgendwie als wird einem da was weggenommen.
    Hab ja echt kein Problem damit und finde es auch besser, wenn dedicated crafter bessere items herstellen aber möchte auch nicht, dass mir das crafting komplett weggenommen wird.
     
  14. nubnax
    Offline

    nubnax BdW-Gildenleiter

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.716
    Es wird einen Enchanting Titel geben, der wird nur nicht mit der ersten Welle kommen.

    hier sind ein paar weitere informationen über das titel system direkt von den devs:
    [​IMG]
     
  15. Tolven
    Offline

    Tolven BdW-Veteran

    Registriert seit:
    25. September 2012
    Beiträge:
    90
    Amor Mastery

    Ub3rgames-heute um 08:26 Uhr

    10% of current protection. So about +1 rank in armor.
    Mostly useful for peopel that wear metal armor
    or use 1h+shield
     
  16. Enrayha
    Offline

    Enrayha BdW-Veteran

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    303
    Dauert es immer eine Woche für 10 Level beim Titel?

    War da net was von 2 Monaten die rede damit sie max werden?
     
  17. nubnax
    Offline

    nubnax BdW-Gildenleiter

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.716
    titel werden 60 tage brauchen um von level 1 auf 100 zu kommen. also 10 punkte in 6 tagen (daher ~1 woche).

    sie haben etwas mehr information gegeben wie crafting titel funktionieren werden:
    die crafting rezepte werden nicht gleichmässig über die level verteilt sein, sondern frontloaded.
    das heißt die ersten ränge werden schneller freigeschalten als spätere.
    Beispiel für weaponscrafting (Zahlen kommen direkt von den devs):
    rank 10 bei title lvl 5,
    rank 10 Q1 enchant bei titel lvl 20
    rank 80 bei titel lvl 60
    rank 80 Q1 enchant bei titel lvl 65
    rank 80 Q2 enchant bei titel lvl 70
    rank 80 Q3 enchant bei titel lvl 80
    rank 80 Q4 enchant bei titel lvl 90
    rank 80 Q5 enchant bei titel lvl 100
     
  18. Enrayha
    Offline

    Enrayha BdW-Veteran

    Registriert seit:
    16. April 2013
    Beiträge:
    303
    Hmm, ich hab mir mal hier die Spells angeschaut:

    Kp wie aktuell das is, aber magmastorm, stormblast, witches brew und wall of force wären die einzigsten skills die ich wirklich vermissen würde. Eye Rot könnte man noch nennen, aber der war sowieso immer schwer zu hitten und in meele range haste dich selber mit erwischt.

    Bei den Waffen würde mich interessieren ob ich auch ohne Titel die Masterys freischalten und leveln kann. Finds net in der Beschreibung oder habs übersehen.

    Mein Gedanken waren nämlich einfach wieder alles zu leveln, 5 crafting titel nehmen und die mage titel auslassen oder 1-2 nehmen ( für mich fire oder air, die damageskills lagen mir am besten ).


    Ich finde es extrem lächerlich das sie alts erlauben. Aus meiner sicht macht das des komplette feeling kaputt z.B. nen reiner crafter zu sein. Allerdings denke ich net das sich jeder dauerhaft nen alt zum gathern oder craften zulegen wird und mit local banking und keine ports, aber global gold sehe ich da viel potential im crafting. Ich mein ich kann ohne probs durch die gegend reisen und fast überall mein Zeug sammeln, baun und verticken.^^


    Hab mir viel im Forum durchgelesen und wie gesagt die Sache mit den Alts stört mich noch, ansonnsten haben se mich denke ich schon fast am haken.^^
     
  19. Fiona
    Offline

    Fiona BdW-Veteran

    Registriert seit:
    13. März 2009
    Beiträge:
    2.655
    Hat schon jemand den Unterschied zwischen potency und damage geklärt? Wieviel dam mehr macht ein Spell mit +8 dmg via title?

    Potency wird der Spell effect sein oder? Wie weit springe ich, wie groß ist mein death fog etc.

    Wenn ich meinen Dagger/Necro Heini spielen will, dann schwebt mir so was wie vor:

    Dagger, Duelist, Combo, Necro, Armor

    da bin ich mit daggern bei+4 potency und mehr speed. Bei Necro auch +4 aber bei allen anderen -8 und das kann natürlich schon abkacken, wenn begone nur noch ein kleiner Hupser wird.

    Hybrid wäre dann wohl: Scholar combo warrior combo Waffe. Dann hat man +2 auf alle Magischulen, +6 auf alles archery (wenn ich das richtig sehe ist das bei Scholar ausgenommen?) +2 auf alle Waffen und +8 auf die spezialisierte, richtig?

    Der Spieler, der auf Magie scheisst, könnte dann Bruiser, Duelist, Waffe, Archer, Quickhand nehmen. Das wären dann +12 auf Waffe (damage=potency bei waffen?)+schneller, +4 auf Bogen +schneller/oder damage und magie suckt total.

    Ausserdem wie Raap schon angedeutet hat sind die Quests am Anfang super imba, weil man da R30 und R40 Waffen bekommt und das schon an Tag 1 während man crafting technisch schon gute 14 Tage warten muss.
    Zuletzt bearbeitet: 27. Dezember 2017
     
  20. nubnax
    Offline

    nubnax BdW-Gildenleiter

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.716
    Die zahlen sind alle in Prozent und von Ub3rgames schon bestätigt dass sie höher da stehen als dann in der Implementierung.
    8% wären wären 3.2 dmg wenn man 40 als Basisschaden nimmt

    Aber die zahlen wurden von Ihnen gewählt um die Verhältnisse zwischen boni und mali gut dar zu stellen.
    Könnte mir durchaus vorstellen dass die echten Werte halb so hoch sein werden

    PS: potency ist der Sammelbegriff für schaden+attack speed+mana bzw stamina efficiency und für magie noch duration