PC Indie Games

Dieses Thema im Forum "Schankraum" wurde erstellt von Marec, 4. Juni 2018.

  1. Marec
    Offline

    Marec BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    2.939
    Ab und zu stolpert man mal zufällig über ein Spiel, das ganz Abseits vom Mainstream ist und trotzdem ganz interessant.
    Ich dachte ich mache mal einen Thread dafür.

    Ich habe kürzlich das hier entdeckt:


    "Where the water tastes like wine" ist eine Art Story Adventure. Es ist ein langsames Spiel, ohne Action. Das Ziel ist, Geschichten zu sammeln, zu erzählen und zu sehen, wie sie sich verändern.
    Es spielt in einer Art USA der 1920er Jahre zu Zeiten der grossen Depression, aber nicht nur (ich habe definitiv auch Vietnam entdeckt).
    Am besten erstmal die Steam Videos anschauen, ich denke es ist ein Nischenspiel, sicher nicht jedermanns Geschmack.
    Zuletzt bearbeitet: 4. Juni 2018
     
    Dolgran gefällt das.
  2. Marec
    Offline

    Marec BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    2.939
    Ein weiteres kurzweiliges Spielchen das man leicht mal übersieht:


    Scheming through the zombie Apocalypse handelt von 2 Freunden, die versuchen, sich mit möglichst wenig Arbeit durch die Zombieapocalypse zu mogeln.
    Das Spiel selbst ist ein bisschen Kurz, aber ich fand den skurilen Humor ganz witzig, und es kostet nur ein paar Euro.
     
    Turwen gefällt das.
  3. Marec
    Offline

    Marec BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    2.939
    ... uuund hier haben wir den Anlass, weshalb ich mir vor vielen Jahren ein Motorrad gekauft habe ... :)

     
    SosoDeSamurai gefällt das.
  4. Korlarh
    Offline

    Korlarh BdW-Veteran

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    3.225
    :D
    Top. Ich weiß schon gar nicht mehr, wie die Geschichte ausgegangen ist...