nVidia Grafikkarte gesucht

Dieses Thema im Forum "Schankraum" wurde erstellt von Noraya, 18. Februar 2017.

  1. Noraya
    Offline

    Noraya BdW-Administrator

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    11.776
    Moin zusammen,

    will zufällig grade jemand von Euch auf die 1070/1080er oder so aufrüsten
    und hat noch eine Nvidia 780Ti / 970 / 980 er zu verscherbeln ? Ich würde eine suchen :)
     
  2. Ilandor
    Offline

    Ilandor BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    2.227
    Kann Dir leider nur 2 x 560er TI geben.
     
  3. Marec
    Offline

    Marec BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    2.986
    ... und den Staub drauf gibt's sogar umsonst ... ;D
     
  4. Noraya
    Offline

    Noraya BdW-Administrator

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    11.776
  5. Xelios
    Offline

    Xelios BdW-Veteran

    Registriert seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    2.207
    Darf man fragen warum gerade eine von diesen Modellen ? Passen die grad gut zum Rest des Systems, in das sie rein soll ?
     
  6. Noraya
    Offline

    Noraya BdW-Administrator

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    11.776
    Ich hab ne R9 270X grade drin .. die bringt 4630 Punkte auf dem Benchmark :-) Damit komme ich spieletechnisch noch geschmeidig aus ..
    Habe mir grade einen Monitor Halter mit 3x Asus-Displays gegönnt... und bei dem Angebot war ne Nvidia Vision2 Brille dabei (Grund 1) - ausserdem wird meine nächste Graka eh ne nVidia wegen den besseren Linux Treibern (Grund 2) und da ich mit 4630 Punkten derzeit noch locker hinkomme und ne günstige Lösung gesucht habe um das System zu pimpen damit es 5760x1080 anzeigen kann denke ich mir das 8600 Punkte mit ner 970GTX G1 Gamer wohl reichen sollten - die höheren Grakas (1060/70/80) fressen ja auch noch Strom wie nix (Grund 3)
    Hab eben eine bei eBay Kleinanzeigen geschossen für 150 Euro hier in der Nachbarstadt.. Denke das ist im Moment die optimale Lösung... sollte ich ein Spiel finden das das Ding überfordert kauf ich mir halt wieder ne größere :-)
     
  7. Korlarh
    Offline

    Korlarh BdW-Veteran

    Registriert seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    3.251
    Mehr als eine 500er hab ich auch nicht rumliegen.
     
  8. Dolgran
    Offline

    Dolgran BdW-Community

    Registriert seit:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    1.774
    Ähm, nichts für ungut Noraya, aber wo hast Du denn bitte das her? :confused:
    Die auf Pascal basierenden Nvidia Grafikkarten, also die GTX 1060, 1070, 1080, sind die mit Abstand stromsparendsten Grafikkarten, die man sich aktuell kaufen kann.

    https://www.forum-3dcenter.org/vbulletin/showpost.php?p=11179658&postcount=42

    Das Diagramm ist jetzt etwas unübersichtlich - mir geht's nur darum zu zeigen dass Pascal ganz herausragend ist was die Energieeffizienz angeht. :)
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2017
     
  9. Noraya
    Offline

    Noraya BdW-Administrator

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    11.776
    Danke... stimmt.. die brauchen in etwa soviel wie die 970er... die Ti Varianten waren die Stromfresser... die hatte ich mir auch angeschaut... und verwechselt :crazy:
     
  10. Teldan
    Offline

    Teldan BdW-Administrator

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    9.898
    sorry, aber die sind mir aktuell noch zu teuer :D
     
  11. SosoDeSamurai
    Offline

    SosoDeSamurai BdW-Veteran

    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    3.392
    Habe mein 970er schon einem anderen BdWler verkauft :) und bin extrem mit der 1080 zufrieden.
     
  12. Marec
    Offline

    Marec BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    2.986
    Ich denke der Preis dürfte fallen wenn AMD irgendwann in Q2 die neuen Grafikkarten mit Vega 10 Architektur rausbringt. Aber im Moment sind sogar die alten Nvidias noch recht teuer.
     
  13. Dolgran
    Offline

    Dolgran BdW-Community

    Registriert seit:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    1.774
    Davon würde ich auch ausgehen. Wobei ich nicht glaube dass die Pascal-Karten deswegen gleich hundert Euro günstiger werden. Vega soll ja mit HBM Speicher kommen und das wird die Karten auch nicht gerade günstig machen.
    Gut dass ich mit meiner r9 290 eigentlich noch ganz zufrieden bin. Für 1080p Auflösung eigentlich noch nach wie vor absolut ausreichend.
     
  14. Marec
    Offline

    Marec BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    2.986
    Ich liebäugle ja mit einem neuen 34" Monitor in 3440x1440, da brauche ich mehr PS :)
    Irgendwann wenn Vega und Ryzen raus sind ist mal wieder ein neuer PC fällig, mein jetziger ist im Kern noch von 2009.
     
  15. Dolgran
    Offline

    Dolgran BdW-Community

    Registriert seit:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    1.774
     
  16. Marec
    Offline

    Marec BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    2.986
    Mal sehen aber eigentlich hatte ich keine Nvidia-Karte vorgesehen - die Monitore in der engeren Auswahl sind alle Free-Sync, und leider ist Nvidia völlig ignorant was Vulcan-Unterstützung angeht. In meinem Büro-PC werkeln ein I5 und eine GTX960, sehr leises System und ich bin zufrieden damit. Aber in der Leistungskategorie die ich mir vorstellen würden Nvidia und Intel den Preis nochmal locker um 500 Euro nach oben treiben für CPU-Mehrpreis, Grafikarten-Mehrpreis und Aufpreis für den G-Sync-Monitor.
     
  17. Dolgran
    Offline

    Dolgran BdW-Community

    Registriert seit:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    1.774
    Ein 4k Display zu befeuern wird, vor allem wenn das System auch zukunftssicher ausgelegt wird, grundsätzlich nicht billig. Die GTX 1080 bildet beispielsweise den Einstieg in echte 4k-Fähigkeit beim Gaming.
    Aber Du hast natürlich recht, Intel und NVidia sind mangels Konkurrenz aktuell einfach teurer (bzw. bezogen auf NVidia meiner Meinung nach auch schlicht überteuert).

    Erstmal abwarten was Vega wirklich leistet und zu welchem Preis. :-)
     
  18. Noraya
    Offline

    Noraya BdW-Administrator

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    11.776
    @Turwen Du hattest Doch auch eine zeitlang 5760x1080 am laufen oder ? Mit was hattest Du das betrieben seinerzeit ?
     
  19. SosoDeSamurai
    Offline

    SosoDeSamurai BdW-Veteran

    Registriert seit:
    15. Februar 2014
    Beiträge:
    3.392
    Also ich habe ja auch einen 3440x1440 Monitor und fordernde Spiel auf High / Very High benötigen tatsächlich eine 1070/1080 um konstant hohe FPS zu bringen.
     
  20. Turwen
    Offline

    Turwen BdW-Veteran

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    10.095
    680er, aber das langte nur bei der normalen Sourceengine und vergleichbarem.
    Mit der 970er oc war es kein Thema auch Battlefield IV und sowas zu spielen. Sogar Crysis mit 30 fps.
    Der Nutzen wird allerdings seit 21:9 immer weniger. Immer weniger unterstützten seitdem noch triple screen - schon als Auflösung, aber nicht was das UIverschieben angeht. DAOC und GW2 haben damit aber richtig Spaß gemacht!
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2017