Nurnoch heute: Oculus Rift im Angebot für 449,- EUR

Dieses Thema im Forum "Schankraum" wurde erstellt von Turwen, 4. September 2017.

  1. Turwen
    Offline

    Turwen BdW-Veteran

    Registriert seit:
    20. November 2003
    Beiträge:
    10.074
     
  2. Marec
    Offline

    Marec BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    2.918
    Es gibt seit 31.08. das Microsoft Mixed Reality Headset zu kaufen. Auflösung ist mit 1400x1400 besser, das Gesichtsfeld mit je 95° etwa gleich wie die OR. Der Preis liegt bei 330 $, leider im Moment noch nur im MS Shop in Nordamerika erhältlich. Hergestellt wird es von HP und von ACER.
    Die Controller sind fast identisch zur Vive, und es ist kompatibel zu Steam VR, daher gibt's schon haufenweise Spiele. Wäre auch eine Überlegung wert. Voraussetzung ist allerdings Windows 10.
     
  3. Dolgran
    Offline

    Dolgran BdW-Community

    Registriert seit:
    18. Mai 2013
    Beiträge:
    1.726
    Das Teil hat kein Roomscaling, insofern würde ich das nicht mit der Rift vergleichen.
     
  4. Marec
    Offline

    Marec BdW-Veteran

    Registriert seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    2.918
     
  5. Teldan
    Offline

    Teldan BdW-Administrator

    Registriert seit:
    7. Dezember 2001
    Beiträge:
    9.888
    Es hat ein Roomscaling, allerdings verwendetet es eine andere Technik, das sogenannte inside-out-Tracing.
    Dabei sind im HUD 2 Kameras integriert, die die Positionsänderung anhand der Veränderung in stereoskopischen Umgebungsfotos ermittelt.

    Vorteil: man benötigt keine extra Sensoren und theoretisch ist das Roomscaling beliebig groß (immer begrenzt durch den Platz und die Kabellänge natürlich).

    Nachteil: auch die Hand controller werden nur getrackt sofern sie sich im Sichtfeld der Brille befinden, also weder an den Seiten des Körpers noch hinter dem Körper.
    Außerdem hat das System tracking Probleme bei sehr einheitlicher Umgebung (großteils wiesse ode grüne Wände zum Beispiel) weil es dann zu wenig Anhaltspunkte für die Differenzberechnung hat.
    Auch Dinge die den Weg zwischen Controller und Brille/Kameras verdecken erschwären das Tracking (hand, Ärmel, Kleidung, etc.)